Wir fördern Lebensqualität bis zuletzt
071 245 80 80
Mehr Infos
Vertrauen und Nähe schaffen – wir motivieren und mobilisieren
«Für mich sind die Zielsetzungen des Vereins in hohem Masse förderungswürdig. Lebensqualität ist essenziell – gerade auch am Ende des Lebens.»
Wir stehen für Würde und Selbstbestimmung
«Ich unterstütze palliative ostschweiz aus Überzeugung. Weil ich selbst einmal möchte, dass im Falle einer Erkrankung meine Würde und meine Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Es geht um Pflege, Begleitung und Betreuung, mit Respekt auf allen Ebenen des Se
Behandlung und Linderung auf ganzheitlicher Ebene
«Neben fachlicher und menschlicher Kompetenz ist die Präsenz enorm wichtig. Für uns Fachpersonen ist die Motivation zentral.»
Grossräumig vernetzt und bestens koordiniert
«Als Verein decken wir etwas Umfassendes ab, sei es geografisch, mit Wertvorstellungen und praktischer Versorgung.»
Wir wollen Ziele engagiert erreichen
«Ich erhalte persönliche Hilfe und Kraft in dieser letzten geschenkten Zeit.»
Werden Sie Teil einer sinnvollen Gemeinschaft
«Ich bin gesund und leistungsfähig. Das hindert mich jedoch nicht daran, an gewisse Risiken oder an eine spätere Lebensphase zu denken, die Leiden und Tod nicht ausschliesst.»

News

Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Weiterlesen

Konzept: Bildungsabschlüsse in der Palliativpflege

TrostRäume

Ausgabe 51/2021
Achtsam leben
mit einem Beitrag von Dr. med. Karen Nestor, Präsidentin palliative ostschweiz und 

palliative ostschweiz als Gastherausgeber
Bestellen für  Fr. 10.00

Weiterlesen

palliative ostschweiz ist umgezogen!

Neue Adresse:
Geschäftsstelle palliative ostschweiz
Kreuzackerstrasse 4
9000 St. Gallen

 

Veranstaltungen

Die Frage nach Spiritualität und Sinn in der Palliative Care

2. bis 4. Mai 2022 in Wil 
Anmeldung André Böhning
oder +41 (0)176 915 77 96
Ausschreibung

Normale Trauer, Risiko-Trauer, gibt es auch "Trauer als Erkrankung"?

Eine Gastvorlesung von Prof. Dr. Birgit Wagner, Med. Hochschule Berlin und Ruthmareijke Smeding

Daten/Zeit: 28.01.2022 16.30 bis 21.30 Uhr

Anmelung an beide Adressen:  
MHeilmeier-Schmittner@remove-this.domberg-akademie.de und palled@remove-this.gmx.net

Weiterlesen

Ostschweizer Hospiz- und Palliative Tag in Amriswil

Der Ostschweizer Hospiz- und Palliativtag findet am 9. Juni 2022 unter dem Titel:
Das Leben zu Ende denken

Pentorama Amriswil

Systemische Trauerbegleitung

Inerdisziplinäres Seminar für Begleitpersonen von Trauernden
Information und Anmeldung


DVD: BEING THERE

DVD kann bei palliative ostschweiz bestellt werden.
Kosten: Fr. 20.00


Fachzeitschrift: Praxis Palliative Care

Praxis Palliative Care 51/2021

Achtsam leben
Gastherausgeber palliative ostschweiz
Mit einem Gastbeitrag von Dr. med. Karen Nestor
Kann für Fr. 10.00 bei uns bestellt werden.

 

Buchneuerscheinung
DA SEIN von Thomas Lüchinger 
Gespräch über die fürsorgliche Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase
Bestellen: info@remove-this.palliative-ostschweiz.ch

22. Juni 2021
Tagblattartikel zum Umzug stationäres Hospiz und Palliativer Brückendienst

23. Februar 2021 
Tagblattinterview mit Thomas Lüchinger
«Ich hatte meine Tasse Tee mit dem Tod»

26. Janur 2021
DA SEIN - Interview von Karen Nestor mit Thomas Lüchinger

Auch die DVD BEING THERE
kann bei uns bestellt werden.
Mit Bonusmaterial Fr. 35.00 / Ohne  Fr. 20.00

Für weitere Erscheinungen und Publikationen siehe auch unter "Download - Archiv"

Werden Sie Teil einer sinnvollen Gemeinschaft

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, wie Sie sich in der Palliative Care engagieren können. Sie können uns nicht nur finanziell unterstützen, sondern auch selbst aktiv werden. Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen – wir zeigen Ihnen gerne, wo Ihre Mithilfe am notwendigsten und sinnvollsten ist. Unser Profil

Jetzt unterstützen