Wir fördern Lebensqualität bis zuletzt
071 245 80 80
Mehr Infos
Vertrauen und Nähe schaffen – wir motivieren und mobilisieren
«Für mich sind die Zielsetzungen des Vereins in hohem Masse förderungswürdig. Lebensqualität ist essenziell – gerade auch am Ende des Lebens.»
Wir stehen für Würde und Selbstbestimmung
«Ich unterstütze palliative ostschweiz aus Überzeugung. Weil ich selbst einmal möchte, dass im Falle einer Erkrankung meine Würde und meine Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Es geht um Pflege, Begleitung und Betreuung, mit Respekt auf allen Ebenen des Se
Behandlung und Linderung auf ganzheitlicher Ebene
«Neben fachlicher und menschlicher Kompetenz ist die Präsenz enorm wichtig. Für uns Fachpersonen ist die Motivation zentral.»
Grossräumig vernetzt und bestens koordiniert
«Als Verein decken wir etwas Umfassendes ab, sei es geografisch, mit Wertvorstellungen und praktischer Versorgung.»
Wir wollen Ziele engagiert erreichen
«Ich erhalte persönliche Hilfe und Kraft in dieser letzten geschenkten Zeit.»
Werden Sie Teil einer sinnvollen Gemeinschaft
«Ich bin gesund und leistungsfähig. Das hindert mich jedoch nicht daran, an gewisse Risiken oder an eine spätere Lebensphase zu denken, die Leiden und Tod nicht ausschliesst.»

News

Wechsel auf der Geschäftsstelle

Ab 1. Januar 2024 übernimmt Marina Bruggmann die Führung der Geschäftsstelle von palliative ostschweiz
Information des Vorstandes

20 Jahre palliative ostschweiz

Jubiläumsveranstaltung mit Cornelia Knipping und Verena Staggl!
Fotos​​​​​​​

Trauergruppen für Kinder und Jugendliche

Room of memories

Kontakt
Marion Götte und Isabel Spirig

Standort Gossau 
Standort Rorschach

Forum Palliative Care Mittelthurgau

Sterben darf kein Tabu sein! 
(Tagblatt 8. August 2023)

Manuela Weichelt, neue Präsidentin von palliative.ch

Nationalrätin Manuela Weichelt löst Marina Carobio - Guschetti als Präsidentin palliative.ch ab.
Pressemitteilung

Maisha Mema Foudation

Aktuelles Infos zu Maisha Mema Was tun wir? Wer sind wir? the last hospital  - ähnliches Projekt in Kenia

Präsentation für Ostschweizer Hospiz- und Palliativtag 2023

Jetzt spenden! Twint   -    Einzahlungsschein

Veranstaltungen

Save the Date: Hauptversammlung palliative ostschweiz

Weitere Informationen folgen

Bildungswerkstatt für 2024: Trauer erschliessen

Letzte Hilfe Kurse

Informationen finden Sie hier

Schauspiel von Ferdinand von Schirach von Dezember 2023 bis März 2024 im Theater St. Gallen
Elisabeth Gärtner will nach dem Tod ihres Mannes nicht mehr weiterleben....

Weiterlesen

Brennpunkt LEBEN

Kulturveranstaltung in Kooperation mit dem Forum Palliative Care Region Frauenfeld

Theres Roth-Hunkeler spricht mit Esther Schneider über ihren Roman "Damenprogramm", welcher unerschrocken und beschwingt vom Altern und vom Kampf gegen das langsame Verschwinden aus der Gesellschaft, gegen den Griesgram, gegen das Diktat jeglicher Konventionen erzählt.

Flyer
Weitere Informationen


Aktuelles


Podcast benevoltalk

Im benevoltalk teilt Marlen Rutz Cerna ihre Erfahrungen als freiwillige Sterbebegleiterin bei der Hospizgruppe Flawil.
Beschreibung
Podcast



Bucherscheinung
DA SEIN von Thomas Lüchinger 
Gespräch über die fürsorgliche Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase
Bestellen: info@remove-this.palliative-ostschweiz.ch

Werden Sie Teil einer sinnvollen Gemeinschaft

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, wie Sie sich in der Palliative Care engagieren können. Sie können uns nicht nur finanziell unterstützen, sondern auch selbst aktiv werden. Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen – wir zeigen Ihnen gerne, wo Ihre Mithilfe am notwendigsten und sinnvollsten ist. Unser Profil

Jetzt unterstützen